vpm, Home, Vermögensplanung, Immobilien, Molitor, Denkmalschutz,


Die Immobilie als Kapitalanlage

Trotz ihrer eher konservativen Ausrichtung ist die Immobilie eine Anlageform, die langfristig, aber auch mittelfristig alle anderen Anlagesegmente in ihrer Rendite um Längen schlägt - wenn man alles richtig macht!


Versprechen kurzfristiger überdurchschnittlicher
Renditechancen mit Immobilien können entweder nur durch nicht beeinflussbare,
sehr glückliche Umstände erfüllt werden, oder das Halten solcher Versprechungen ist von vornherein nicht beabsichtigt.


Was ist aber mit mittelfristig?!

Unter Berücksichtigung ganz bestimmter Eckpunkte ist es bereits möglich, in einem Zeitraum von 10 bis 12 Jahren Eigenkapitalrenditen zu erwirtschaften,
die durch andere seriöse Anlageformen schlichtweg nicht zu erzielen sind.

In persönlichen Beratungsgesprächen
sagen wir Ihnen, wie das möglich ist!



_______________________________________________________________________________

                                                                                                UNTERM STRICH ZUFRIEDENER